Logo Bridgeclub
Mitglied im Deutschen Bridgeverband

Bridge-Club Bietigheim 2000 e.V.

Spielsaal Dies ist die Startseite der Beispiel-Homepage für Ihren Bridgeclub.
Begrüßen Sie hier die Besucher Ihrer Seite. Ein nettes Bild oder aktuelle Inhalte machen die Startseite lebendig.

Anmelden als Mitglied
 Nachname:   Passwort: 

 




Melden Sie sich dazu als Administrator Ihrer Seite an (Admin->admin1) und klicken Sie links unten auf 'Mitgliederliste'. Bis jetzt gibt es 60 Mitglieder. Klicken Sie auf das kleine Bearbeiten-Symbol hinter dem Namen, ändern Sie das Passwort und die Anrede in dem erscheinenden Formular und speichern Sie die Änderung.
Sie können statt dessen natürlich auch ein neues Mitglied hinzufügen und 'Admin' löschen. Vergessen Sie dabei nicht, dem neuen Mitglied alle Rechte zuzuweisen.
Nach dem Login erscheint links unten eine weitere Funktion: 'Admin-Hilfe'. Lesen Sie sich diese Seite gründlich durch oder drucken Sie sie aus.

Als Administrator haben Sie vollen Zugriff auf alle Funktionen und können außerdem links unten in den Admin-Mode wechseln. Danach öffnet sich beim Klick in den Text einer Seite das Werkzeug zum Bearbeiten der Seite. Probieren Sie es aus!

Sie haben eine Homepage mit einem Content Management System (CMS) für einen sehr günstigen Preis gemietet. Es ist für diesen Preis nicht möglich, Sie telefonisch zu betreuen, wenn Sie nicht selbst ausgiebig und intensiv die angebotenen Einführungen gelesen haben. Schon die Seite Bridgeclub Demostadt bietet eine Reihe von Tipps auf fast jeder Seite. Die große Hilfedatei für Admins finden Sie, wenn Sie sich als Administrator eingeloggt habe, links unten als 'Admin-Hilfe'. Fragen, die darüber hinaus gehen, beantworten wir gern per E-Mail und nehmen die Antwort mit in die Hilfedatei auf bzw. präzisieren die Hilfe an dieser Stelle.

Aktueller Hinweis:
Liebe Clubmitglieder und Gäste, leider bleiben auf Grund der Corona-Pandemie auch weiterhin sämtliche Aktivitäten des Vereins eingestellt. Wegen eigener Räume kann der Bridgeclub Beilstein seit Juli wieder am Donnerstagabend spielen und auch der Bridgeclub Stuttgart seit kurzem.(Bitte die Webseiten dieser Clubs beachten).
Der Vorstand versucht für unseren Club einen anderen Spielort zu finden. Vorschläge von den Mitgliedern: das Parkhotel, schließt aber Ende des Jahres, der Enzpavillon, zu teuer, die katholische Kirche vermietet bis Jahresende überhaupt nicht. Vielleicht besteht am ehesten noch eine Chance bei den evangelischen Kirchengemeinden. Allerdings wird jetzt in den Ferienzeiten nichts entschieden. Wir müssen bis mindestens Ende September abwarten.
Sollte jemand noch andere Raumideen haben, bitten wir Sie sich zu melden. Vielen Dank
Der Deutsche Bridgeverband ( www.bridge-verband.de ) bietet verschiedene Möglichkeiten an, online Bridge zu spielen.
Bleiben Sie gesund!
Der Vorstand